Prozessmapping – der Wertstrom in indirekten Bereichen

Prozessmapping – der Wertstrom in indirekten Bereichen

In der Produktion ist eine Wertstromaufnahme und Wertstromanalyse inzwischen sehr beleibt und wird oft eingesetzt. Doch wie sieht es in indirekten Bereichen aus? Auch dort ist aus meiner Sicht der erste Schritt, bevor man ans optimieren denkt, die Aufnahme des Wertstromes. In den indirekten Bereichen spricht man dann von Prozessmapping. Die Herangehensweise unterscheidet sich nicht wesentlich von der Wertstromaufnahme. Um die Aufnahme der Prozesse und deren Informations- und Datenfluss zu vereinfachen, bietet die Bee-Lean Plattform als erstes Modul genau dieses an.

Mit zur Hilfenahme der Plattform gelingt es, in kürzester Zeit ein Prozessmapping aufzunehmen. Wie einfach dies geht zeige ich in folgenden Video.

PreViewBee-Lean Plattform

Der große Vorteil der digitalen Aufnahme der Prozesse besteht daran, dass die Plattform erkennt wo eventuelle Handlungsfelder sind und markiert diese. Aus der Prozessmap kann nun eine SIPOC Analyse abgeleitet werden. Dies erfolgt automatisch mit der der Plattform. Unter dem Reiter SIPOC kann man nun noch fehlende Informationen nachtragen.

Sie werden sich nun sicher Fragen „und was soll ich nun damit?“. Diese Frage möchte ich gern beantworten:

  • Aus der SIPOC Analyse lässt sich wunderbar eine AKV ableiten. Dieser Export steht Ihnen natürlich in der Plattform zur Verfügung. Diese AKV eignet sich im übrigen auch um neue Mitarbeiter einzulernen oder um die Prozesse noch schlanker zu gestalten
  • Mit der Prozessmap erhalten Sie ein Übersicht und vor allem die notwendige Transparenz um an den Prozesses zu arbeiten, diese zu optimieren und zu hinterfragen. Entsteht bei einem Prozess ein Output den niemand benötigt?
  • Die Prozessmap visualisiert auch die Rückfragen oder die Qualitätsprobleme. Somit erhalten Sie einen Überblick der Prozess die Sie sich näher anschauen sollten

Und schon neugierig geworden? Wenn ja, und Sie offen für neues sind, dann bewerben Sie sich doch als Pilot-User für die neue Plattform und kommen somit als einer der ersten in den Genuss auf einfachste Art und Weise Transparenz in Ihre Geschäftsprozesse zu bringen. Als Pilot-User können Sie die Plattform für einen gewissen Zeitraum kostenlos nutzen und erhalten bei Abschluss eines Vertrages noch einen Pilot-User Rabatt.

Bei Interesse einfach das Kontaktformular ausfüllen oder direkt eine e-Mail an info@bee-lean.de senden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.